Der Großteil aller Menschen die ins Fitnessstudio gehen oder Zuhause trainieren, will einen optimalen Muskelaufbau erreichen. Leider weiß nur ein kleiner Bruchteil, worauf es beim Muskelaufbau Training wirklich ankommt.
Mit diesem Artikel wollen wir Dir dabei helfen, endlich die richtige Wiederholungs- und Satzanzahl in deinem Training auszuführen. Denn die wirksamsten Reize für den Muskelaufbau werden nur in einem bestimmten Wiederholungsbereich erzielt.

Viele oder wenige Wiederholungen?

Es kursieren leider immer noch sehr viele Gerüchte darüber, was die richtige Wiederholungsanzahl für den Muskelaufbau ist. Die einen sagen man muss mindestens 15 Wiederholungen pro Satz machen, während die anderen sich mit maximal 3 Wiederholungen pro Satz begnügen.

Fakt ist, dass für den Muskelaufbau eine Reizintensität von 60-85% optimal ist. Das heißt, dass wir ein Gewicht benötigen, welches zwischen 60 und 85% unseres 1RM (1 Repetition Maxmium oder auf Deutsch: 1 Wiederholungs Maximum) liegt.

Als einfaches Beispiel: Wenn Du Bankdrücken mit insgesamt 100 kg Gewicht ein einziges Mal stemmen kannst, dann ist das dein 1RM.

Das optimale Gewicht für den Muskelaufbau würde dementsprechend also 60-85% von 100 kg sein, was 60-85 kg entspricht.

Dieses Gewicht sollte man dann mindestens 6 und maximal 15 Wiederholungen pro Satz stemmen können. Schafft man weniger als 6 und mehr als 15 Wiederholungen, dann muss das Gewicht natürlich nach oben oder unten korrigiert werden. Denn unter 6 Wdh./Satz trainiert man primär die Maximalkraft, während man bei über 15 Wdh./Satz eher die Kraftausdauer trainiert.

Merke: Die Wiederholungsanzahl für den optimalen Muskelaufbau beträgt 6-15 Wdh./Satz!

Soweit so gut.

Wieviele Sätze sollte man pro Übung machen?

Nun wissen wir aber immer noch nicht wieviele Sätze wir pro Übung machen sollten. Dabei ist das ein weiterer entscheidender Punkt für ein optimales Muskelaufbautraining.

Wir wollen natürlich weder zu wenige noch zu viele Sätze machen. Bei zu wenigen Sätzen reicht die Belastung einfach nicht aus um ein Muskelwachstum zu bewirken. Zu viele Sätze dagegen sind eine zu starke Belastung und erhöhen zudem das Verletzungsrisiko.

In der Praxis haben sich 3-6 Sätze pro Übung bewährt. In diesem Bereich wird der Muskel sehr gut ausgelastet, sodass ein guter Wachstumsreiz entsteht.

Merke: 3-6 Sätze/Übung sind optimal!

Wir hoffen, dass wir Dir mit diesem Artikel helfen konnten!

Neben der Wiederholungs- und Satzanzahl sind natürlich auch andere Punkte, wie die Ernährung, die Übungsauswahl und besonders die Konstanz des Trainings entscheidend.

All diese Punkte werden wir in zukünftigen Artikeln besprechen.

Dein Team von hanteln-fitness.de wünscht Dir viel Erfolg beim Training!

Bild: @ depositphotos.com / orlaimagen

329 votes, average: 4,72 out of 5329 votes, average: 4,72 out of 5329 votes, average: 4,72 out of 5329 votes, average: 4,72 out of 5329 votes, average: 4,72 out of 5
Hardcore-Training: Professionelle Technicken für schnellen Muskelaufbau *
  • Ellington Darden
  • Herausgeber: Novagenics
  • Auflage Nr. 4 (01.01.1970)
  • Taschenbuch: 235 Seiten
Fan Edition B.A.M. Train HARDER Intra Workout Supplement EAA & BCAA 2:1:1 Komplex inkl. Postkarte Mit Einer Signatur von Jil 1200g (Kirsche) *
  • Brachiale Kraft und maximale Energie für mörderische Trainingseinheiten Maximale Herauszögerung Deiner Muskelerschöpfung und gesteigertes Durchhaltevermögen während des Trainings, um Dir diese letzten, alles entscheidenden Wiederholungen für maximale Zuwächse zu ermöglichen
  • Extremer, förmlich die Haut sprengender Muskelpump Beschleunigte Regeneration Deiner Muskeln während und nach dem Training was Dir häufigere, längere, intensivere und vor allem produktivere Trainingseinheiten erlauben wird
  • Verhindert einen trainingsinduzierten katabolen Zustand während des Trainings Anregung der Muskelproteinsynthese für einen maximalen Aufbau harter, fettfreier Muskelmasse
  • Schnellerer Abtransport trainingsbedingter toxischer Stoffwechselprodukte aus Deinen Muskelzellen Gesteigerte Trainingsenergie und Schonung Deiner Muskelglykogenspeicher durch einen innovativen Komplex aus Kohlenhydraten mit unterschiedlichem Freisetzungsschema
  • Enthält zusätzlich zu den BCAAs alle essentiellen Aminosäuren, die Dein Körper für den Aufbau von Bergen steinharter Muskelmasse und eine optimale Regeneration benötigt

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Redaktion

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von Hanteln-Fitness.de
Redaktion