Wer sich ein Hanteltraining vorstellt, der sieht vor seinem inneren Auge sehr wahrscheinlich einen jungen Menschen mit einer gut durchtrainierten Figur. Das Training mit Hanteln ist aber nicht nur für junge Menschen gedacht, auch ältere Menschen können damit ihre Figur trainieren. Für Senioren hat das Hanteltraining gleich mehrere Vorteile. Zum einen bauen sie Muskelmasse auf und straffen die Haut, zum anderen beugen sie effektiv Krankheiten wie einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt vor. Allerdings gibt es einiges zu beachten, bevor die Generation 60+ zur Hantel greifen kann.

Muskelaufbau und Fitness

Schon seit einiger Zeit ist der gezielte Aufbau der Muskeln und Fitness nicht mehr nur eine Sache für die jüngere Generation. Mit dem Hanteltraining zu beginnen, lohnt sich aber schon in jungen Jahren. Ab dem 30. Lebensjahr sinkt die muskuläre Körpermasse um etwa 30 Prozent mit jedem Jahrzehnt. Ab dem 60. Lebensjahr entwickelt sich die Muskelmasse um rund zehn Prozent in zehn Jahren zurück. Alle, die diesen kontinuierlichen Rückgang reduzieren möchten, sollten zur Hantel greifen und regelmäßig mit Gewichten trainieren. Das hilft nicht nur beim Aufbau der Muskeln, sondern fördern auch die Durchblutung. Die ist wiederum wichtig, um einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt vorzubeugen. Das Gleiche gilt auch für Arthrose, eine altersbedingte Krankheit, die sich mit einem Hanteltraining ebenfalls minimieren lässt.

Die Übungen richtig ausführen

Wer noch nie mit Hanteln trainiert hat und damit erst im Alter beginnt, sollte das stets mit fachkundiger Begleitung tun. Viele Studios bieten Verträge speziell für ältere Kunden und stellen den Senioren einen Trainer zur Seite. Wichtig ist, dass es nicht zu einer Fehlbelastung der Gelenke kommt, denn das kann besonders im Alter schmerzhafte Folgen haben. Beim Training der Senioren geht es nicht primär darum, die höchst möglichen Gewichte zu nutzen. Die Gewichte sollten vielmehr so ausgewählt werden, dass eine Wiederholung zwischen zehn und zwölfmal möglich ist. Bei älteren Menschen, die mit Hanteln trainieren, ist es daher wichtig, das Gewicht der Hantelscheiben immer individuell anzupassen.

Was tun bei Muskelkater?

Im Alter neigt der Körper eher zu Muskelkater als in jungen Jahren. Das ist vor allem bei denjenigen der Fall, die nicht trainiert sind oder die längere Zeit keinen Sport getrieben haben. Wer es übertreibt und zu viel Gewicht auf die Hantelstangen packt, der muss mit einem äußerst schmerzhaften Muskelkater rechnen. Eine weitere Trainingseinheit scheint erst einmal in weiter Ferne, aber genau das ist der falsche Weg. Das beste Mittel, um den Muskelkater zu bekämpfen, ist eine Weitere, wenn auch leichte Trainingseinheit zu absolvieren. Die Gewichte der Hanteln sollte dabei nur die Hälfte des Gewichts ausmachen, mit dem sonst trainiert wird.

Fazit

Im Alter jung zu bleiben ist etwas, was jeder gerne möchte. Umsonst ist die körperliche Fitness jedoch nicht zu haben, jeder muss sie sich selbst erarbeiten. Das Training mit Hanteln ist eine gute Idee, um sich im Alter fit zu halten. Die Muskeln straffen sich ebenso wie die Haut und durch die verbesserte Durchblutung kann der gesamte Organismus profitieren. Wenn dazu noch die Ernährung stimmt und zweimal in der Woche ein Ausdauertraining wie Schwimmen oder Radfahren gemacht wird, gelingt es auch im Alter, fit zu bleiben.

Beitragsbild: @ depositphotos.com / Kzenon

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (267 Bewertungen, durchschnittlich: 4,77 von 5)
top | vit Hanteln, Kurzhantel aus Guss mit Vinyl-Überzug, Hantelset bestehend aus zwei Kurzhanteln, für Männer,Frauen und Senioren geeignet, 1.0 kg, apple - 1 Paar *
  • FLEXIBEL EINSETZBAR - Ob zum Training, in der Physiotherapie, beim Fitness, beim Seniorensport, in der Gymnastik oder privat zuhause - die hochwertigen Hanteln lassen sich flexibel in das Training einbauen
  • HYGIENISCH - Das sehr gut verarbeitete Vinyl-Kurzhantelset ist aufgrund des Vinyl-Überzugs hygienisch und leicht zu reinigen
  • KEIN WEGROLLEN - Abgeflachte Rundungen an den Enden optimieren die Lagerung und verhindern ein Wegrollen der Hanteln
  • VERSANDKOSTENFREI - Ab einem Bestellwert von 29€ unserer Produkten, schicken wir Ihnen die Artikel kostenlos nach Hause
BECO Aquahanteln | 1 Paar - 2 Stück - Schaumstoffhanteln für Wassergymnastik Fitnesshanteln Aquajogging | Größe M *
  • Die leichten Aqua-Hanteln sind perfekt für verschiedene Wassersport-Aktivitäten. Sie bestehen aus PE-Schaum und verbessern die Koordination und Beweglichkeit. Dank dem kleinen Widerstand sind sie auch perfekt für Senioren geeignet.
  • Highlights der BECO Aqua-Hanteln: Ideal für Wassergymnastik PE-Schaum Praktische Schlaufengriffe Hoher Auftrieb Lieferumfang: 1 Paar
  • Die leichten Aqua-Hanteln von BECO eignen sich perfekt für verschiedene Übungen bei Aquafitness oder beim Schwimmunterricht. Sie bestehen aus PE-Schaum und sind ideal für Kraft-Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit und Gleichgewicht Training. Auch für Senioren bieten die leichten Aquahanteln eine gute Schwimmhilfe, weil der Widerstand nicht so stark ist. Praktische Schlaufengriffe sorgen für einen sehr guten Halt
  • Im Gegensatz zum normalen Hanteltraining muss hier kein 'Gewicht gehoben' sondern 'Auftrieb gedrückt' werden. Dies macht die Hanteln zu einem idealen Trainingsgerät für gelenk-, und bänderschonenendes Krafttraining
  • Maße: Länge: 22 cm.Durchmesser:16 cm

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen