Wir von hanteln-fitness.de wollen Dir dabei helfen, dass Du die Hantelscheiben findest, die optimal zu Deinem Geldbeutel und Deinem Training passen. Hantelscheiben gibt es mittlerweile wie Sand am Meer und dennoch unterscheidet sich die Qualität teilweise erheblich. Dementsprechend weit ist auch die Preisspanne in diesem Bereich. Von 5 € – 300€ ist alles dabei. Allerdings ist für den Preis auch immer entscheidend wieviel Gewicht man benötigt.
Doch worin unterscheiden sich die Hantelscheiben, sodass solche Preisunterschiede entstehen?

 

Materialien der Hantelscheiben

Der Hauptunterschied der Hantelscheiben sind die Materialien, aus denen sie gefertigt werden. Daraus entstehen große qualitative Unterschiede.

Die gängigsten Materialien sind:

  • Gusseisen – ohne Ummantelung
  • Gusseisen – mit Chrom überzogen
  • Gusseisen – mit Gummiummantelung
  • Zementmischung – mit Plastik Ummantelung
  • Sand – mit Plastik Ummantelung
  • Hartplastik

 

All diese Materialien haben natürlich verschiedene Vor- und Nachteile, die wir nun einmal genauer erläutern wollen.

 

Hantelscheiben aus Gusseisen ohne UmmantelungHantelscheiben SZ Stange

Fangen wir gleich an mit dem wohl hochwertigstem Material, aus denen Hanteln momentan hergestellt werden: Gusseisen.

Gusseisen ist deutlich schwerer als Sand, Zement oder auch Hartplastik. Dadurch sind die Hantelscheiben bei gleichem Gewicht deutlich kleiner und es lässt sich angenehmer trainieren. Es wird also deutlich weniger Volumen benötigt um  ein bestimmtes Gewicht zu erzielen. Wer Lust hat kann mal eine 5kg Hantelscheibe aus Gusseisen neben eine 5kg Hantelscheibe aus Hartplastik stellen. Die Größenunterschiede sind enorm.

Hantelscheiben aus Gusseisen werden in einem Stück gegossen und bestehen somit nur aus einem einzigen Stück Eisen. Das hat den entscheidenden Vorteil, dass sie extrem widerstandsfähig sind. Das ist natürlich ein großer Vorteil, denn man braucht keine Angst haben, dass die Scheiben zerbrechen, wenn sie auf den Boden fallen. Da leidet dann eher der Boden darunter. Womit wir auch schon beim nächsten Punkt wären.

Wer Angst um seinen schönen Fußboden hat, der sollte sich vielleicht keine Hantelscheiben aus purem Gusseisen holen. Der Stahl ist so hart, dass Kratzer und unschöne Streifen schnell auftreten können. Auf Teppichböden ist das natürlich kein Problem.

Ein weiterer kleiner Nachteil des Gusseisens ist die Gefahr des Rostens.  Wer gerne draußen im Garten oder sonst wo trainiert sollte darauf achten, dass die Hantelscheiben stets trocken bleiben. Denn Gusseisen neigt dazu schnell Rostflecken zu bekommen. Kleinere Rostflecken kann man noch ganz einfach wegwischen, doch bei größeren Rostflecken wird es schon schwieriger. Also am besten immer ein Handtuch zum Abtrocknen dabei haben. So hat man am längsten etwas von seinen Hantelscheiben aus Gusseisen.

Leider sind Hantelscheiben aus Gusseisen auch die teuersten. Das hochwertige Material hat nun mal seinen Preis. Davon sollte man sich allerdings nicht beirren lassen, denn der Unterschied zu anderen Materialien, wie z.B. Sand, ist erheblich.

 

 Hantelscheiben aus Gusseisen mit Chrom Ummantelung

Hantelscheiben Chrom MOVIT

Einige Hantelscheiben haben eine zusätzliche Chrom Ummantelung um das Gusseisen herum.

Doch was bringt diese extra Schicht? Soll sie nur gut aussehen?

Ja, einerseits ist die Chrom Ummantelung bei Hantelscheiben so beliebt, da es so schön glänzt und einen deutlich edleren Eindruck macht. Vor allem im Gegensatz zu den traditionell schwarzen Hantelscheiben.

Andererseits bietet die extra Chromschicht auch einen nicht zu verachtenden Vorteil. Chrom ist ein sogenanntes ,,Nicheisenmetall“ und rostet daher nicht. Dies ist natürlich ein großer Vorteil für Menschen, die gerne im Freien trainieren. Man muss sich nicht großartig darum kümmern, dass das Kurzhantel Set unbedingt trocken bleiben muss.

Da Fitnessstudios allerdings selten feuchte Trainingsflächen haben (wir hoffen es zumindest), so kann man getrost davon ausgehen, dass die verchromten Hantelscheiben vor allem wegen der optischen Vorteile benutzt werden.

 

Gorilla Sports Hantelscheiben

Hantelscheiben aus Gusseisen mit Gummi Ummantelung

Wohl die beliebtesten Hantelscheiben, die es momentan gibt. Die Gusseisenscheiben mit Gummi Ummantelung haben eigentlich nur Vorteile.

Die extra Gummi-Schicht sorgt dafür, dass das Gusseisen keiner Feuchtigkeit ausgesetzt werden kann. Dadurch hat Rost an den Hantelscheiben keine Chance.

Außerdem kann man die Hanteln während eines Workouts auch mal fallen lassen, ohne das lästige Kratzer entstehen. Man sollte natürlich immer noch vorsichtig sein, doch solange man keinen empfindlichen Fußboden hat, wird man keine Probleme haben.

 

Hantelscheiben aus Zementmischungen mit Plastik Ummantelung

Die Hanteln, welche mit Zement gefüllt sind, sind deutlich günstiger, als Hanteln aus Gusseisen.

MOVIT Hantelscheiben Zement

Das klingt natürlich erstmal positiv, doch leider haben sie auch bestimmte Nachteile gegenüber dem Gusseisen. Zu aller erst muss man hier das Volumen nennen. Man braucht deutlich größere Hantelscheiben um ein gewisses Gewicht zu erreichen, da Zement nicht annähernd so schwer ist wie Stahl. Dadurch sind die Hanteln insgesamt sehr voluminös. Das kann teilweise sehr störend sein, denn manche Übungen sind durch die Größe der Hanteln nur schwer durchzuführen. Ein klarer Nachteil.

Außerdem kann es passieren, dass die Zementmischung in der Hantelscheibe bricht. Wer seine Hanteln gerne fallen lässt, sollte es sich also zweimal überlegen, ob er solch ein Material wählt. Wenn die Zementmischung erstmal zerbrochen ist, so sinkt die Stabilität der Hantel enorm. Meistens hilft dann nur noch eine neue Ersatzscheibe. Sowas will man natürlich vermeiden.

 

Hantelscheiben aus Sand mit Plastik Ummantelung

Sandmischungen haben das gleiche Problem, wie Zementmischungen. Es wird einfach sehr viel Volumen benötigt, um ein bestimmtes Gewicht zu erreichen.

Allerdings haben Hantelscheiben mit Sandfüllung den Vorteil, dass sie nicht so schnell brechen. Bei diesem Material muss man nur darauf achten, dass die Plastik Ummantelung nicht spröde wird. Ansonsten gleicht das eigene Wohnzimmer bald einer Sandkiste. Bei ordentlicher Benutzung der Hanteln sollte das jedoch kein Problem darstellen.

Außerdem sind solche Hantelscheiben deutlich günstiger als Hantelscheiben aus Gusseisen. Wer also knapp bei Kasse ist, wird sich freuen. Man sollte jedoch nicht davon ausgehen, dass sie ewig halten. Dafür ist das Material einfach nicht hochwertig genug.

 

Hartplastik Hantelscheibe

Hantelscheiben aus Hartplastik

Hantelscheiben aus Hartplastik sind zwar deutlich stabiler, also solche aus Zement oder Sand, doch auch sie sind ab einem gewissen Gewicht einfach zu groß. Wer mit 15 Kilo Hanteln trainiert wird schon bei so mancher Übung Probleme haben, da die Hantelscheiben einfach im Weg sind. Das ist natürlich alles andere als sinnvoll.

Für Anfänger stellt das kein Problem dar, da dann einfach nicht so viel Gewicht benötigt wird. Wer allerdings schon etwas erfahrener ist, sollte sich eher für eine ordentliche Hantel aus Gusseisen entscheiden.

 

Hantelscheiben

Lochdurchmesser der Hantelscheibe

Jede Hantelscheibe hat einen bestimmten Lochdurchmesser. Dieser variiert von 25 mm bei kleinen Hanteln bis zu 50 mm bei großen Langhanteln. Die gängigsten Maße sind allerdings 30 und 50 mm. Es ist also wichtig zu wissen, welcher Lochdurchmesser auf die eigene Hantelstange passt. Das ist allerdings auch nicht besonders schwer. Meistens steht die Millimeter Zahl auf der Hantelstange und der Hantelscheibe drauf. Das sollte also kein Problem darstellen.

 

Fazit

Wer also wirklich hochwertige Hantelscheiben haben möchte, sollte sich für ein Gusseisen Material entscheiden. Ob mit Chrom- oder Gummiüberzug ist jedem selbst überlassen und hängt von den eigenen Vorlieben ab. Unser Favorit sind allerdings die Gusseisenscheiben mit Gummiüberzug, da sie einfach sehr schonend für den Fußboden sind. Wir hoffen, dass Dir dieser Artikel helfen konnte.

Außerdem sollte man darauf achten, dass man auch den richtigen Lochdurchmesser wählt. Ansonsten kann es zu bösen Überraschungen kommen, indem die Hantelscheibe nicht auf die Hantelstange passt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • keine Tracking Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück